Anmeldung zur Berufsreifeprüfung

Alle schriftlichen Klausurarbeiten in den Prüfungsgebieten DEUTSCH, LEBENDE FREMDSPRACHE und ANGEWANDTE MATHEMATIK werden standardisiert durchgeführt. Somit gilt seit 1. April 2017: Berufsreifeprüfungskandidat/innen, die zum ersten Mal zu einer schriftlichen Teilprüfung antreten, tun das nach dem neuen Modus. Für jene Kandidat/innen, die sich bereits früher angemeldet und Teilprüfungen zu wiederholen haben, tun das noch nach den "alten" Vorschriften.

Seit 1. April 2017 werden vom Bundesministerium für Bildung drei Berufsreifeprüfungstermine pro Schuljahr verordnet. Die Prüfungstermine 2020 bis 2022 sind gem. BGBl. 144 (2019) folgende:

Herbsttermin 2020

Anmeldefrist bis 26.6.2020

DEUTSCH: 17.9.2020         MATHEMATIk: 16.9.2020        ENGLISCH: 18.9.2020; Englisch mündlich: nach Vereinbarung

Wintertermin 2021

Anmeldefrist bis 25.09.2020

DEUTSCH: 13.1.2021          MATHEMATIK: 12.1.2021          ENGLISCH: 14.1.2021; Englisch mündlich: nach Vereinbarung

Haupttermin 2021

Anmeldefrist bis 18.12.2020

DEUTSCH: 6.5.2021          MATHEMATIK: 5.5.2021          ENGLISCH: 7.5.2021; Englisch mündlich: nach Vereinbarung

Herbsttermin 2021

Anmeldefrist bis 25.6.2021

DEUTSCH: 23.9.2021         MATHEMATIk: 17.9.2021        ENGLISCH: 30.9.2021; Englisch mündlich: nach Vereinbarung

Wintertermin 2022

Anmeldefrist bis 24.09.2021

DEUTSCH: 13.1.2022          MATHEMATIK: 12.1.2022          ENGLISCH: 14.1.2022; Englisch mündlich: nach Vereinbarung

 

Bitte beachten Sie, dass bei unentschuldigtem Fernbleiben von Prüfungen gem. §36a(2) SCHUG ein Terminverlust eintritt. Im Falle einer spontanen Erkrankung benötigen Sie also ein ärztliches Attest, um diesem Terminverlust entgegen zu wirken. Die reguläre Abmeldung von einer Prüfung ist bis zu einer Woche vor dem Prüfungstermin möglich. 

Mehr zum Thema Berufsreifeprüfung an der HLW Bad Ischl erfahren Sie unter Service auf www.hlw-ischl.at oder persönlich von Frau Claudia Dicker (06132 23394-0).