• Aussetzung des Unterrichts an der HLW Bad Ischl

    Seit 16. März 2020 studieren alle Schülerinnen und Schüler mit Unterstützung ihrer Lehrkräfte zuhause.

Aussetzung des regulären Unterrichts voraussichtlich bis Ende April

(letzte Aktualisierung: 31.3.2020, 12:00 Uhr)

Seit Montag, 16.3.2020, findet aufgrund der COVID 19-Gefährdungslage kein regulärer Unterricht statt. Unterricht in veränderter Form ist an der HLW Bad Ischl dennoch sichergestellt. Dabei werden Lehrinhalte in erster Linie vertieft und gefestigt. Behutsam wird auch neuer Stoff erarbeitet. Das entsprechende e-Learning-Szenario beinhaltet strukturierte Stundenpläne, die allen Schülerinnen und Schülern am Montag, 16.3.2020 mittels "office 365 TEAMS" übermittelt wurden.

 

Die Direktion der Schule ist in diesen Tagen in folgender Weise besetzt:

Montag bis Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr; telefonisch erreichbar unter 06132 23394

Bitte vermeiden Sie nach Möglichkeit den direkten Kontakt und nutzen Sie bevorzugt die E-Mail direktionremove_this@hlw-ischlremove_this.at

In dringenden Fällen ist Direktor Mag. Rainer Posch auch erreichbar unter 0664 3402499.

 

 

Die Schulleitung bittet alle Schülerinnen und Schüler um ihre Mitarbeit, damit der Unterricht auch in dieser veränderten Form gut gelingen kann, und bringt folgende Informationen in Erinnerung:

 

- Aktivieren Sie bitte die Codes Ihrer digitalen Schulbücher!

 

- Informationen aus erster Hand bietet die Homepage des Bildungsministeriums: https://www.bmbwf.gv.at


- Nutzen Sie verschiedene e-Learning-Plattformen, z.B. die eduthek.at des Bildungsministeriums oder auch die Angebote des ORF und der verschiedenen Schulbuchverlage.


- Schränken Sie im Sinne der COVID 19-Prophylaxe Ihre Sozialkontakte ein. Das e-Learning-Programm der HLW Bad Ischl soll auch in diesem Sinne unterstützend wirken.


- In den e-Learning-Vormittagseinheiten ist es den Schülerinnen und Schülern möglich, direkt und unmittelbar via TEAMS mit ihren Lehrkräften in Kontakt zu treten, um Klärungen herbeizuführen. Es ist aber nicht notwendig in dieser Zeit permanent online zu sein.

 

- Die sRDP beginnt mit DEUTSCH am Dienstag, 19.5.2020. Dies gilt auch für die Berufsreifeprüfung. Es folgen die Prüfungsteile "LEBENDE FREMDSPRACHEN" und "ANGEWANDTE MATHEMATIK". Der Termin für die RDP aus "ANGEWANDTE BETRIEBSWIRTSCHAFT UND RECHNUNGSWESEN" ist noch nicht geklärt.

 

- Der neue Termin der Abschließenden Prüfungen der 3. Klasse der Fachschule für Sozialberufe wird von der Bidlungsdirektion Oberösterreich verordnet und in der Folge ehestmöglich bekanntgegeben.

 

- Die Präsentation der Diplomarbeiten (HLS und HLW) und der Abschlussarbeit (FSB) entfällt. Zur Beurteilung wird die schriftliche Arbeit herangezogen. (Ausnahme: bei möglichem "Nicht genügend" der schriftlichen Arbeit)


- Das Montagspraktikum wird für alle davon betroffenen Schülerinnen und Schüler bis auf Weiteres ausgesetzt.

 

- Die Kontaktaufnahme mit unserem Jugendcoach, Frau Christine Waldl, kann telefonisch (0664 88236959), via WhatsApp oder per E-Mail erfolgen: christine.waldlremove_this@bfi-ooeremove_this.at

 

- Informationskanäle für den Austausch zwischen Direktion, Klassenvorständen und Lehrkräften einerseits und den Schülerinnen und Schülern andererseits sind die vorliegende Homepage, die Applikation "office TEAMS", E-Mails, Moodle und diverse WhatsApp-Gruppen.

 

- Der Umgang bezüglich allfälliger Stornokosten für entfallene Schulveranstaltungen wird gemäß den Aussendungen des BMBWF nach Ostern bekannt gegeben.

 

- Unterricht im Sinne des Distance Learnings soll, so auch BM Faßmann am 31.3.2020, nicht geprägt sein von Leistungsdruck; e-Learning stellt auch eine produktive Strukturierung des Tages dar.

 

So kriegen wir das hin - gemeinsam!

 

Herzliche Grüße - und bleiben Sie gesund!

Direktor Mag. Rainer Posch

Willkommen an der HLW Bad Ischl!

PROFESSIONELL AUSGEBILDET AN DER HLW BAD ISCHL

HLW Bad Ischl punktet mit neuem Bildungsangebot: Die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe mit der neuen Vertiefung Nachhaltigkeitsmanagement steht für eine fundierte Allgemeinbildung und für Kompetenzen in Wirtschaft, Naturwissenschaft und Sprachen. Nachhaltigkeit in allen Belangen, attraktive berufliche Abschlüsse und die abschließende Reife- und Diplomprüfung wesentliche Kennzeichen dieser Ausbildung. Das Motto: Die persönliche Entwicklung fördern und dabei nicht auf die gesellschaftliche Verantwortung vergessen!

Die Höhere Lehranstalt - Fachrichtung Sozialmanagement vermittelt eine fundierte berufsorientierte Ausbildung. Fünf Monate Praxiseinsatz gewährleisten intensive Einblicke in das weite Feld der Sozialberufe. Praxisnähe, vernetztes Denken und Teamorientierung gehören dazu. Gemeinsam mit einem zeitgemäßen Fächerangebot macht das den direkten Berufseinstieg möglich. Die Reife- und Diplomprüfung eröffnet außerdem den Zugang zu Universitäten, Fachhochschulen, Kollegs und Akademien sowie zu attraktiven weiterführenden Ausbildungen im Sozial- und Gesundheitsbereich.

Wer die Bundesfachschule für Sozialberufe besucht, erwirbt in 3 Jahren umfassende Kenntnisse und Kompetenzen in den Bereichen Soziales, Gesundheit und Wirtschaft und kann in Oberösterreich als Helfer/in in Kinderbetreuungseinrichtungen tätig sein. Weitere  Ausbildungen im Gesundheitsbereich sowie an Schulen für Sozialbetreuungsberufe bieten sich an. Auch der Zugang zu Aufbaulehrgängen und zur Berufsreifeprüfung steht offen.

Brandneu und einzigartig in Oberösterreich ist die Ausbildung Fachschule für Sozialberufe mit integrierter Pflegeausbildung. In Kooperation mit der Oberösterreichischen Gesundheitsholding (ooeg) bietet die HLW Bad Ischl als einzige Schule Oberösterreichs ab dem Schuljahr 2020/2021 den Schulversuch „Fachschule für Sozialberufe + Pflegeassistenz/Pflegefachassistenz-Ausbildung“ an.

Ebenfalls der einzige seiner Art in Österreich ist der Aufbaulehrgang Höhere Lehranstalt - Fachbereich Sozialmanagement. Aufnahmeberechtigt sind Absolventinnen und Absolventen von 3-jährigen Fachschulen und jene, die eine Handelsschule abgeschlossen haben. Mit diesem Schulversuch schließt die HLW Bad Ischl eine Lücke in der Bildungslandschaft Österreichs. Der Aufbaulehrgang eröffnet dieselben Möglichkeiten im Zusammenhang mit dem direkten Berufseinstieg und der allgemeinen Studienberechtigung wie die "Höhere Lehranstalt - Fachrichtung Sozialmanagement".

Mehr Informationen zu den Schultypen unter dem Dach der HLW Bad Ischl finden Sie unter HLW, HLS, FSB und AUL.

  

HERZLICH WILLKOMMEN IM SCHULJAHR 2020/2021 in Bad Ischl

Anmeldungen jetzt!

Die Neuanmeldungen für das Schuljahr 2020/2021 der Abgänger/innen von AHS-Unterstufen und Neuen Mittelschulen finden zurzeit statt. Um möglichst zeitnahe Übermittlung der Anmelde-Unterlagen wird gebeten. Den Anmeldebogen finden Sie hier!

Brandneues Bildungsangebot: Die Fachschule für Sozialberufe mit integrierter Pflegeausbildung

Nähere Informationen zu dieser in Oberösterreich einzigartigen Ausbildung finden Sie hier!

Die Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag bis Freitag, 07:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Montag bis Donnerstag, 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Anmeldeunterlagen können gerne auch per Post übermittelt werden. (Originale werden verlässlich retourniert.)

"Schnuppern" an der HLW Bad Ischl

HLW live erleben! Du hast die Möglichkeit, ganz nach deinen persönlichen Wünschen einen (halben) Tag lang den Unterricht an der HLW Bad Ischl mitzuerleben. Dabei kannst du dich über die Fachrichtungen und Vertiefungen informieren, du nimmst am Unterricht teil und kannst mit Schüler/innen und Lehrkräften ins Gespräch kommen. Schülerinnen und Schüler begleiten dich und auch Lehrkräfte stehen dir und deinen Eltern für deine Fragen zur Verfügung.

Anmeldung zum individuellen "Schnuppertag" an der HLW Bad Ischl:

telefonisch unter 06132 23394 oder per E-Mail unter officeremove_this@hlw-ischlremove_this.at.

Wir freuen uns auf dich!

Schnuppern ist übrigens auch im Internat des Oberösterreichischen Studentenwerks möglich. 10 Gehminuten von der Schule entfernt, bietet das moderne Haus bestausgestattete Heimplätze.

Tel. 06132/24514-21, E-Mail: office.ischlremove_this@studentenwerkremove_this.at