• Wieder Präsenzunterricht an der HLW Bad Ischl

    Ab 3. Juni sind die Schüler*innen der HLW Bad Ischl blockweise wieder in ihren Klassen.

Abklang der COVID-19-Risikolage: Endspurt mit blockweisem Präsenzunterricht ab Montag, 3. Juni 2020

(letzte Aktualisierung: 30.5.2020, 20:00 Uhr)

Seit Montag, 16.3.2020, findet aufgrund der COVID 19-Gefährdung Unterricht in veränderter Form statt. Mittels eines elaborierten e-Learning-Szenarios werden Lehrinhalte in erster Linie vertieft und gefestigt. Behutsam wird auch neuer Stoff erarbeitet. Nun wird blockweise abwechselnd das Distance-Learning durch Präsenzunterricht ergänzt, nicht zuletzt um auch letzte "Wunschprüfungen" zur Notenverbesserung zu ermöglichen. Die entsprechende Einteilung (Block "A" und Block "B") entnehmen Sie dem Kalender auf der vorliegenden Homepage.

 

Direktion und Sekretariat sind in folgender Weise besetzt:

Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 14:00 Uhr

Freitag: 08:00 bis 13:30 Uhr

telefonisch erreichbar unter 06132 23394

 

Die Schulleitung bittet alle Schülerinnen und Schüler um ihre Mitarbeit, damit der Unterricht auch in dieser veränderten Form gut gelingen kann, und bringt folgende Informationen in Erinnerung:

 

- In der Schule kann ab 3.6.2020 auf das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes verzichtet werden; weiterhin aber gilt: Abstand halten und häufig Hände waschen!

 

- Das Montagspraktikum bleibt bis zum Ende des Schuljahres 2019/2020 ausgesetzt.

 

- Informationen zu den Pflichtpraktika in Zeiten der COVID-19-Risikolage erhalten Sie hier.

 

- Stornokosten für entfallene Schulveranstaltungen werden gemäß den Aussendungen des BMBWF mittels des "COVID-19-Schulveranstaltungsausfall-Härtefonds" ersetzt.

 

- Ab 3. Juni wird wieder gesunde Schuljause angeboten - selbstverständlich unter Einhaltung der entsprechenden Hygienebestimmungen.

 

- Das Mittagessen im Schulrestaurant sowie das Pro Mente-Mittagsbuffet müssen aufgrund der COVID-19-Bestimmungen entfallen.

 

- Unser Jugendcoach, Frau Christine Waldl, ist wieder an der Schule, kann aber auch telefonisch (0664 88236959), via WhatsApp oder per E-Mail: christine.waldlremove_this@bfi-ooeremove_this.at erreicht werden.

 

- Weitere schulbezogene Informationen zur COVID-19-Risikolage erhalten Sie hier.

 

Herzliche Grüße - und bleiben Sie gesund!

Direktor Mag. Rainer Posch

Willkommen an der HLW Bad Ischl!

PROFESSIONELL AUSGEBILDET AN DER HLW BAD ISCHL

HLW Bad Ischl punktet mit neuem Bildungsangebot: Die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe mit der neuen Vertiefung Nachhaltigkeitsmanagement steht für eine fundierte Allgemeinbildung und für Kompetenzen in Wirtschaft, Naturwissenschaft und Sprachen. Nachhaltigkeit in allen Belangen, attraktive berufliche Abschlüsse und die abschließende Reife- und Diplomprüfung wesentliche Kennzeichen dieser Ausbildung. Das Motto: Die persönliche Entwicklung fördern und dabei nicht auf die gesellschaftliche Verantwortung vergessen!

Die Höhere Lehranstalt - Fachrichtung Sozialmanagement vermittelt eine fundierte berufsorientierte Ausbildung. Fünf Monate Praxiseinsatz gewährleisten intensive Einblicke in das weite Feld der Sozialberufe. Praxisnähe, vernetztes Denken und Teamorientierung gehören dazu. Gemeinsam mit einem zeitgemäßen Fächerangebot macht das den direkten Berufseinstieg möglich. Die Reife- und Diplomprüfung eröffnet außerdem den Zugang zu Universitäten, Fachhochschulen, Kollegs und Akademien sowie zu attraktiven weiterführenden Ausbildungen im Sozial- und Gesundheitsbereich.

Wer die Bundesfachschule für Sozialberufe besucht, erwirbt in 3 Jahren umfassende Kenntnisse und Kompetenzen in den Bereichen Soziales, Gesundheit und Wirtschaft und kann in Oberösterreich als Helfer/in in Kinderbetreuungseinrichtungen tätig sein. Weitere  Ausbildungen im Gesundheitsbereich sowie an Schulen für Sozialbetreuungsberufe bieten sich an. Auch der Zugang zu Aufbaulehrgängen und zur Berufsreifeprüfung steht offen.

Brandneu und einzigartig in Oberösterreich ist die Ausbildung Fachschule für Sozialberufe mit integrierter Pflegeausbildung. In Kooperation mit der Oberösterreichischen Gesundheitsholding (ooeg) bietet die HLW Bad Ischl als einzige Schule Oberösterreichs ab dem Schuljahr 2020/2021 den Schulversuch „Fachschule für Sozialberufe + Pflegeassistenz/Pflegefachassistenz-Ausbildung“ an.

Ebenfalls der einzige seiner Art in Österreich ist der Aufbaulehrgang Höhere Lehranstalt - Fachbereich Sozialmanagement. Aufnahmeberechtigt sind Absolventinnen und Absolventen von 3-jährigen Fachschulen und jene, die eine Handelsschule abgeschlossen haben. Mit diesem Schulversuch schließt die HLW Bad Ischl eine Lücke in der Bildungslandschaft Österreichs. Der Aufbaulehrgang eröffnet dieselben Möglichkeiten im Zusammenhang mit dem direkten Berufseinstieg und der allgemeinen Studienberechtigung wie die "Höhere Lehranstalt - Fachrichtung Sozialmanagement".

Mehr Informationen zu den Schultypen unter dem Dach der HLW Bad Ischl finden Sie unter HLW, HLS, FSB und AUL.

  

HERZLICH WILLKOMMEN IM SCHULJAHR 2020/2021 in Bad Ischl

Anmeldungen jetzt!

Die Neuanmeldungen für das Schuljahr 2020/2021 der Abgänger/innen von AHS-Unterstufen und Neuen Mittelschulen finden zurzeit statt. Um möglichst zeitnahe Übermittlung der Anmelde-Unterlagen wird gebeten. Den Anmeldebogen finden Sie hier!

Brandneues Bildungsangebot: Die Fachschule für Sozialberufe mit integrierter Pflegeausbildung

Nähere Informationen zu dieser in Oberösterreich einzigartigen Ausbildung finden Sie hier!

Die Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag bis Freitag, 07:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Montag bis Donnerstag, 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Anmeldeunterlagen können gerne auch per Post übermittelt werden. (Originale werden verlässlich retourniert.)

"Schnuppern" an der HLW Bad Ischl

HLW live erleben! Du hast die Möglichkeit, ganz nach deinen persönlichen Wünschen einen (halben) Tag lang den Unterricht an der HLW Bad Ischl mitzuerleben. Dabei kannst du dich über die Fachrichtungen und Vertiefungen informieren, du nimmst am Unterricht teil und kannst mit Schüler/innen und Lehrkräften ins Gespräch kommen. Schülerinnen und Schüler begleiten dich und auch Lehrkräfte stehen dir und deinen Eltern für deine Fragen zur Verfügung.

Anmeldung zum individuellen "Schnuppertag" an der HLW Bad Ischl:

telefonisch unter 06132 23394 oder per E-Mail unter officeremove_this@hlw-ischlremove_this.at.

Wir freuen uns auf dich!

Schnuppern ist übrigens auch im Internat des Oberösterreichischen Studentenwerks möglich. 10 Gehminuten von der Schule entfernt, bietet das moderne Haus bestausgestattete Heimplätze.

Tel. 06132/24514-21, E-Mail: office.ischlremove_this@studentenwerkremove_this.at